Volltextsuche auf: https://app.weinstadt.de
Stadtnachrichten

Leuchtender Weinberg 2024: Vorverkauf mit Early Bird-Tickets bis 5. Juni – VVS-Nutzung im Ticketpreis enthalten

Leuchtender Weinberg 2024 am Samstag, 27. Juli | 18:00 bis 24:00 Uhr

Unter dem Motto „Je dunkler, desto heller“" lädt die Stadt Weinstadt gemeinsam mit Weinstädter Weingütern und Gastronomen am Samstag, 27. Juli, zum mittlerweile 15. Leuchtenden Weinberg ein. Tickets zum Early-Bird-Preis von 15 Euro sind ab sofort unter www.leuchtender-weinberg.de erhältlich.

Von 18:00 bis 24:00 Uhr werden die Weinberge in Weinstadt zum Schauplatz eines unvergesslichen Events, bei dem Live-Musik, erlesene Weine, kulinarische Köstlichkeiten und faszinierende Straßenkünstler die Sinne verzaubern. Beim Sunset-Salsa lassen sich die Besucher bei Live-Musik und unter Anleitung von Profi-Tänzern der Salsa Company Stuttgart inmitten der traumhaften Naturkulisse der Rebhänge vom Zauber des Abendrots inspirieren, bevor ein Feuerwerk den Startschuss gibt für die schillernde Illumination der Weinberge. Ein neues Lichtkonzept, bei dem auch bisher unbeleuchtete Teile der Rebhänge beleuchtet werden, sorgt für den magischen Wow-Effekt.

Die Early-Bird-Frist endet am 5. Juni, danach kosten die Tickets 20 Euro, an der Abendkasse 25 Euro. Tickets sind auch erhältlich bei allen Easyticket-Vorverkaufsstellen sowie bei Remstal-Tourismus im Alten Bahnhof Endersbach. Im Ticketpreis ist die Nutzung des VVS in der Region Stuttgart sowie der örtliche Busshuttle bereits enthalten.

Alle Infos zum Leuchtenden Weinberg gibt es unter www.leuchtender-weinberg.de

Menü zurück Seite
neu laden
zur
Startseite
mehr
Infos
Hilfe schließen
Direkt nach oben