Volltextsuche auf: https://app.weinstadt.de
Stadtnachrichten

Fokus Beruf 2024 – Stadt Weinstadt dabei: Es war ein voller Erfolg


Das Museum Sammlung Nuss in Strümpfelbach beendet seine Winterpause. Von 7. April an ist das Museum wieder regelmäßig sonntags von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Im alten Fachwerkhaus an der Hauptstraße 19 zeigt die Sammlung Nuss in wechselnden Präsentationen Gemälde vorwiegend von Künstlern des schwäbischen Impressionismus und der Moderne wie Hermann Pleuer, Christian Landenberger, Otto Reiniger, Eugen Stammbach, Reinhold Nägele, Max Ackermann, Manfred Henninger, die von Fritz und Karl Ulrich Nuss gesammelt wurden. Eine Sonderausstellung von Sibylle Bross ergänzt ab April die Sammlung.

Fokus Beruf 2024 – so heißt die Messe für Ausbildung und Studium im Rems-Murr-Kreis, die am Wochenende am Bildungszentrum Winnenden stattgefunden hat. Die Stadt Weinstadt war gemeinsam mit anderen Kommunen wie zum Beispiel Fellbach, Schorndorf oder Backnang mit dabei – und das mit großem Erfolg. Viele jungen Menschen haben sich für die Berufsausbildung oder das Duale Studium im kommunalen Kontext interessiert. Mit am Stand dabei waren auch einige aktuelle Azubis und Duale Studenten aus der Stadt Weinstadt.

Wer einen Ausbildungs- oder Studienplatz sucht, kann sich jetzt schon für 2025 bewerben. Es gibt auch noch für 2024 Plätze bei der Stadt Weinstadt.

Weitere Infos gibt es unter www.weinstadt.de/ausbildung

Menü zurück Seite
neu laden
zur
Startseite
mehr
Infos
Hilfe schließen
Direkt nach oben